Eheprobleme

In Neues und Altes by PestelKommentar hinterlassen

Ehe braucht Ermutigung, braucht Geduld, braucht Hoffnung , braucht Anregung neu aufeinander zuzugehen, braucht die Freiheit auch mal über sich zu lachen.


 

Tanz oder Kampf

hp photosmart 720

„Der Tanz“ von Bernd Altenstein

Ich habe einige Jahre in Göttingen studiert. Da gibt es eine schöne Fachwerk-Altstadt mit Fußgängerzone. Und in der Mitte steht die Bronzestatue „Der Tanz“ von Bernd Altenstein (1980/82). Jahrelang bin ich dran vorbei gegangen und habe sie nicht richtig angesehen. Ein tanzendes Paar, ganz nett. Aber irgendwann habe ich sie mir das zum ersten Mal richtig angesehen. Tatsächlich ist es ein Paar, das kämpft. Mann und Frau reißen sich ihre Masken aus dem Gesicht. Und unten steht ein Kind zwischen ihnen und klammert sich an beiden fest. Für mich ist das ein erschreckendes Bild für die vielen Ehen geworden, die nach außen nett und normal aussehen, tatsächlich aber ein erbitterter Kampf sind. Diese Statue ist zwar aus Bronze, aber sie ist nicht kalt und tot. Sie ist voller Leidenschaft und Verzweiflung. (CP; 2.1.1998)
 
Barbie und Ken
Ein Vater will für seine Tochter, die gerne mit Barbie spielt, eine Puppe von Ken kaufen. Im Laden lässt er sich beraten. Der Verkäufer sagt: „Hier haben wir „Ken mit Jeep“ für 39,29 €. Dann gibt es „Ken mit Boot“ für 39,29 € und „Ken mit Haus“ für 39,29 €.“ Der Vater sieht im Regal ein weiteres Modell stehen und fragt: „Was ist das denn?“ Antwortet der Verkäufer: „Das ist die „Geschiedene Barbie“ für 149,29 €.“ Fragt der Mann: „Alles kostet 39,29 €. Warum kostet die geschiedene Barbie 149 €?“ Sagt der Verkäufer: „Das ist Barbie mit dem Haus von Ken, mit dem Boot von Ken und mit dem Jeep von Ken.“
 
Seine Frau zu selbstverständlich genommen
Ein Mann geht mit seinem Arbeitskollegen nach Hause und ist beeindruckt, wie er mit seiner Frau umging. Er gab ihr einen Kuss, fragte, wie ihr Tag war und sagte ihr, dass sie gut aussieht. Nach dem Essen dankte er ihr und verabschiedete sich wieder herzlich. Als sie später wieder alleine waren, fragt der Mann seinen Kollegen, warum er so herzlich mit seiner Frau umgeht. Da antwortet dieser: „Weil sie es verdient und es unsere Ehe glücklich macht.“
Beeindruckt geht der Mann nach hause. Als er zuhause die Türe öffnet ruft er: „Liebling, ich bin wieder da und ich liebe dich. Ich bin der glücklichste Mensch auf der ganzen Welt.“ Da bricht seine Frau in Tränen aus. Verwirrt fragt er sie, was los sei. Und sie antwortet: „Was für ein Tag. Klaus hat sich in der Schule geprügelt, die Tiefkühltruhe ist kaputt und alles ist verdorben. Und du kommst betrunken nach Hause!“
 
Dreihundert Männer bekennen Stolz
Die „Erste große Erweckung“ war in den USA eine Zeit, in der die Gesellschaft der Neuengland-Staaten tiefgreifend erneuert und tief von der Bibel geprägt wurde (1730-1740). Im Mittelpunkt stand dabei der Theologe Jonathan Edwards, dessen Predigten eine breite Wirkung entfalteten. Einmal leitete er ein großes Gebetstreffen, bei dem achthundert Männer zusammen kamen. Eine Frau sandte Edwards eine schriftliche Nachricht in dieses Gebetstreffen, in der sie um Gebet für ihren Mann bat. Die Nachricht beschrieb einen Mann, der lieblos, stolz und kompliziert war.
Edwards las diese Nachricht und dachte dann daran, dass dieser Mann vielleicht dort im Gebetstreffen war. Er las die Notiz vor den versammelten Männern vor. Dann fragte er, ob der beschriebene Mann die Hand heben würde, damit die Versammlung für ihn beten könne. 300 Männer hoben ihre Hände.
 
Meine Frau wird immer historisch
„Wenn wir uns mal streiten“, erzählt ein Mann seinem Freund, „wird meine Frau immer gleich historisch.“ – „Du meinst hysterisch“, wirft der Freund ein. „Nein, historisch“, sagt der Ehemann, „sie hält mir jeden Fehler, jede Lieblosigkeit, jedes falsche Wort aus zehn Jahren Ehe vor!“
 
Sprüche zu “Eheprobleme”
1. Der Sabbat und die Ehe sind Grüße aus dem Paradies!
2. In der Ehe muß man einen unaufhörlichen Kampf gegen ein Ungeheuer führen, das alles verschlingt: die Gewohnheit! (Honore de Bazac)
3. Die richtigen Polterabende kommen erst in der Ehe.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/31/d611357231/htdocs/clickandbuilds/CMS0/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Kommentar hinterlassen